SP Aarau

Nomination Franziska Graf-Bruppacher und Jolanda Urech als Kandidatinnen

megaphoneVereinsmeldung zu SP Aarau

Aarau, 7. August 2013 Medienmitteilung SP Aarau

Nomination Franziska Graf-Bruppacher und Jolanda Urech als Kandidatinnen für den Stadtrat und für das Stadtpräsidium

Die SP Aarau hatte an ihrer ausserordentlichen Nominationsversammlung vom 6.8. die erfahrene und bestens ausgewiesene Stadträtin Jolanda Urech als Kandidatin für das Stadtpräsidium sowie Grossrätin Franziska Graf-Bruppacher als Kandidatin für den Stadtrat einstimmig nominiert.

Die SP Aarau hat wie mehrmals angekündigt, gemäss ihrem Wähler/-innenanteil den Anspruch auf das Stadtpräsidium sowie auf zwei Sitze im Stadtrat.
Gestern Abend haben die Mitglieder der SP Aarau an einer ausserordentlichen Nominationsversammlung die vom Vorstand vorgeschlagenen Personen einstimmig und mit grossem Applaus nominiert.

Stadträtin Jolanda Urech kennt die städtische Verwaltung und die politischen Aufgaben des Stadtrates sehr gut. Die Entwicklung der Stadt Aarau durfte sie als Stadträtin in den vergangenen 11 Jahren mitgestalten. Dabei konnte sie sich wichtige Kompetenzen aneignen und wertvolle Erfahrungen sammeln. Stadträtin Jolanda Urech ist gerne unter Leuten. Deshalb spürt sie oft auch, was die Menschen in Aarau schätzen, was sie vermissen oder wo der Schuh drückt.

Die SP ist somit in der glücklichen Lage, der Aarauer Bevölkerung eine ausgewiesene und erfahrene Kandidatin zur Wahl für das Stadtpräsidium vorschlagen zu können.

Grossrätin Franziska Graf-Bruppacher hat unter anderem als Präsidentin der Kreisschulpflege Buchs-Rohr ihre ausgeprägten Führungsfähigkeiten bewiesen. Unterschiedliche Sichtweisen und Meinungen in konstruktiver Weise auf den Tisch zu bringen und gemeinsam tragfähige Lösungen zu finden, auch in verfahrenen Situationen, zählt zu ihren Stärken. Integrität, detaillierte Sachkenntnis, die Bereitschaft sich auch in konfliktreichen Situationen zu engagieren und mit Zuversicht die nötigen Entwicklungen in Gang zu setzen, sind weitere Qualitäten, welche sie nun im Stadtrat einbringen will.

Die SP Aarau freut sich, mit diesen beiden Kandidatinnen definitiv ins Rennen für die Behördenwahlen zu gehen.
Die Bevölkerung wird in den kommenden zwei bis drei Wochen noch ausführlicher über die beiden Kandidatinnen informiert.

www.jolanda-urech.ch (demnächst aufgeschaltet) 
www.franziska-graf.ch 

Meistgesehen

Artboard 1