Am Donnerstag, 09. Januar 2014 um 19.30h findet der alljährliche Neujahrsapéro im Gemeindesaal in Niederrohrdorf (Gemeindehaus) statt. Die FDP Stetten und die FDP Niederrohrdorf laden alle Parteimitglieder, Sympathisanten, Interessierte und Nichtmitglieder vom Rohrdorferberg und Stetten herzlich zum Neujahrsapéro ein. 

Für diesen Anlass konnte die FDP Niederrohrdorf Christoph Umbricht, Geschäftsführer der Regionalwerke Holding AG, Baden engagieren. Unter dem Thema "Energiestrategie 2050" wird er aus der Sicht des Energieversorgers und der Konsumenten über die Konsequenzen der Marktöffnung referieren. 

Wie immer bietet der Neujahrs-Apéro auch die Gelegenheit, sich in ungezwungenem Ambiente auszutauschen und Kontakte über die Gemeinde- und Parteigrenzen hinweg zu pflegen und auf das Neue Jahr anzustossen. 

Die FDP Niederrohrdorf und die FDP Stetten freuen sich, die Bevölkerung vom Rohrdorferberg und Stetten am 09. Januar 2014 zu begrüssen. Ihnen und Ihren Angehörigen frohe Festtage und einen erfolgreichen Start ins Neue Jahr!