SVP

Neujahrs und Dreikönigs-Apéro der SVP Frick.

megaphoneVereinsmeldung zu SVP
Ein Dank an Martina Bircher Nationalrätin aus Aarburg.

Martina Bircher und Adrian Speckert

Ein Dank an Martina Bircher Nationalrätin aus Aarburg.

Neujahrs und Dreikönigs-Apéro der SVP Frick.

Am 6. Januar hat die SVP Frick zum Traditionellen Neujahrs und Dreikönigs-Apéro ins Restaurant Blumenau geladen. Etliche Freunde und Sympathisanten der SVP folgten unserer Einladung.

Unser Präsident Adrian Speckert begrüsste die Anwesenden und unseren Gast Nationalrätin Martina Bircher sowie Grossrat und Bezirkspräsident Christoph Riner aber auch alt Nationalrat Luzi Stamm der spontan zu unserem Anlass kam. Danach liess der Präsident das vergangene Jahr in seiner Rede noch einmal in Erinnerung rufen.

Alt Nationalrat Luzi Stamm Informierte über die laufenden Referenden die am Laufen sind und Christoph Riner über die aktuellen Debatten im Grossen Rat.

Danach übergab unser Präsident das Wort an Martina Bircher die uns über Ihre ersten Erfahrungen in Bern Informierte. Grosse Sorge bereite der Bevölkerung das Gesundheits- und Asylwessen. Im Gesundheitswesen habe Sie es Bewiesen das es auch anders gehe so wie In Aarburg wo Sie im Gemeinderat Tätig sei, konnte Sie die Pflegekosten in der Spitex um nahezu 50 % senken. Aber auch im Asylwesen müsse sich einiges ändern aber hier stosse man immer wieder bei den einen und anderen Parteien auf Granit.

Zum Abschluss Ihrer Rede übergab Ihr der Präsident Adrian Speckert im Namen der SVP Frick noch ein kleines Präsenz und Bedankte sich bei Martina Bircher. Und die Anwesenden Bedankten sich mit einem grossen Applaus bei Martina Bircher.

Und dann kam der grosse Moment, der Apéro und der Drei-Königskuchen der im Nu von den Anwesenden genossen wurde.

Allen Besuchern und Gästen ein herzliches Dankeschön.

Ihre SVP Frick.

Meistgesehen

Artboard 1