Turnverein

Neues Leiterteam beim Turnverein Fahrwangen

megaphoneVereinsmeldung zu Turnverein
..

Intensive Bemühungen um mehr Nachwuchs

Ende Januar hatte der Turnverein Fahrwangen seine Generalversammlung. In diesem Jahr wurde der Vorstand mit neuen Gesichtern belegt. Die neuen Leiter der Jugi- und Geräteriegen sollen vorgestellt werden. Zuständig für das Geräteturnen ist der neue Hauptjugileiter Daniel Käslin. Er erledigt Administrationen und betreut in der Turnhalle die jüngeren Kategorien. Daniel Käslin betreut die Kinder mit viel Elan und möchte vieles verändern im ganzen Trainingsplan.

Die Turner werden verschiedene Wettkämpfe in der Region besuchen. Doch dabei braucht Daniel Käslin Unterstützung und Hilfsleiter. Sein Zwillingsbruder Stefan Käslin betreut die mittleren Kategorien. Er kann viel Erfahrung in die Turnstunden bringen. Nebenbei ist Christian Kunz für die höheren Kategorien zuständig und im Verein im zweiten Jahr als Oberturner.

Die Jugiriege Fahrwangen wird von Martin Bühlmann geleitet. Auch die Jugi nimmt an Wettkämpfen teil, wie zum Beispiel Unihockeyturnieren oder auch der Jugitag mit verschieden Spielen. In letzter Zeit gab es Kinder, die den Verein wechselten oder durch andere Umstände die Turnstunden nicht mehr besuchten. Dem Verein ist es jedoch sehr wichtig, den Bestand der Riegen aufrecht zu erhalten. So ist der Verein immer wieder erfreut, wenn Nachwuchs im Sektionsturnen oder in der Leichtathletik nachrückt.

Jedes Kind, das sich gerne sportlich betätigt, wird gerne in der Turnhalle begrüsst. Geräteturnen am Dienstag von 18:30 bis 20:00 Uhr; Jugi am Freitag von 18:30 bis 20:00 Uhr. Bei Fragen kann man sich melden bei Daniel Käslin (Telefon 076 482 19 05).

Meistgesehen

Artboard 1