Der Elternverein Kaisten organisierte für ein weiteres Mal den immer wieder gern besuchten Babysitter-Kurs. An zwei Samstagen trafen sich neun neugierige Teenager, um ein fundiertes Wissen in Baby-Pflege zu erlangen. Die Kursleiterin Jana Schadt konnte mit ihrer herzlichen Art und ihrer langjährigen Erfahrung den Teilnehmerinnen viele wichtige Informationen über Rechte und Pflichten vermitteln. Gleichzeitig erlebten sie an praktischen Beispielen gleich selbst wie es ist, ein Kleinkind zu füttern, Zähne zu putzen oder einfache Spiele zu machen. Zum Abschluss durften die Mädchen sogar mit richtigen Kindern zeigen, was sie alles gelernt haben.

Nach den beiden interessanten Kurstagen stehen jetzt neun neue, tatenfreudige und bestens ausgebildete Babysitterinnen in vielen Gemeinden in den Startlöchern. Sie freuen sich, wenn sie ihr Gelerntes bald anwenden dürfen. Suchen Sie als Eltern einen Babysitter? Bestimmt erhalten Sie beim örtlichen Eltern- oder Familienverein eine aktuelle Babysitterliste.