Natur- und Vogelschutzverein Rheinfelden NVVR

Neophyten erkennen und auch gleich bekämpfen - für beides ist der NVVR besorgt

megaphoneVereinsmeldung zu Natur- und Vogelschutzverein Rheinfelden NVVR

Dass Neophyten ein sehr aktuelles Thema sind, belegt die beachtliche Teilnehmer-Schar an der letzten Exkursion des Natur- und Vogelschutzvereins Rheinfelden NVVR. Mit Spannung folgten mehr als zwei Dutzend Teilnehmer auf einem Spaziergang im Wald zwischen Sportplatz Schiffacker und Fröschenweiher den Ausführungen der Biologin Daniela Müller Brodmann. Anhand konkreter, gut sichtbarer Beispiele erläuterte sie die fast explosionsartige Ausbreitung dieser zwar schönen, aber sehr schädlichen Pflanzen. Goldruten, Japan-Knöterich, Schmetterlingsflieder (Buddleja), Drüsiges Springkraut ... jedes hat seine Besonderheiten. Gemeinsam ist ihnen (und einigen anderen wie Robinie, Ambrosia, Riesen-Bärenklau, Essigbaum etc.) dass sie schnell und z.T. sehr hoch wachsen, keine natürlichen Feinde haben und dadurch sehr konkurrenzstark sind. Nicht nur auf mageren Böden verdrängen sie effizient unsere eher langsam wachsenden und mehrheitlich niedrig bleibenden einheimischen Kräuter und Wildblumen, sondern auch an Waldrändern, Bachufern und in Naturschutzgebieten. Ein solches wurde kürzlich in der Hard angelegt, als ökologische Ausgleichsmassnahme direkt neben der Autobahnspange. Dieses interessante „Neuland“ ist leider schon fest in Neophyten-Hand, da sich anscheinend Bund, Kanton und Stadt über dessen Pflege nicht einig sind. Um weiteren Schaden zu vermeiden ist hier der NVVR spontan eingesprungen und hat bereits begonnen in mehreren Arbeitseinsätzen diese Neophyten zu entfernen. Weitere Einsätze, auch in den kommenden Jahren werden folgen müssen, da nur bei regelmässiger Pflege solcher Gebiete die Neophyten in Schach gehalten werden können.

Schon seit vielen Jahren systematisch gepflegt werden hingegen die sogenannten Judenweiher (ehemalige Eisweiher) südwestlich des Görbelhofs. Auch hier legen dieser Tage Freiwillige unter Leitung des NVVR Hand an, um diese von wucherndem Unkraut zu befreien und so ein weiteres kleines, aber wertvolles Stück Natur zu erhalten.

Meistgesehen

Artboard 1