BTV Aarau Volleyball

Nachwuchs Schweizer Meisterschaft Volleyball in Oberentfelden

megaphoneVereinsmeldung zu BTV Aarau VolleyballBTV Aarau Volleyball

Der erste Spieltag der Schweizer Meisterschaft der U15, U17, U19 und U23 findet am 17. Februar an vier Austragungsorten pro Kategorie über die ganze Schweiz verteilt statt. An diesem Tag können sich pro Altersklasse 8 Teams für den zweiten Spieltag der Schweizer Meisterschaften vom 24. März 2019 qualifizieren. Die besten vier Equipen des 2. Spieltages erhalten ein begehrtes Golden Ticket und spielen dann am 27./28. April 2019 am Volley Final Four in Neuenburg um den Schweizer Meister Titel.

Auch dieses Jahr organisiert der BTV Aarau Volleyball den 1. Turniertag der Kategorie Damen U15 in der Dreifachturnhalle in Oberentfelden. Neben dem eigenen Nachwuchs Team empfangen die Aarauer Volley Lugano, Raiffeisen Volleya Obwalden, Gibloux Volley, VBC NUC, Volley Köniz, Volero Zürich und Volley Espoirs Biel-Bienne. Es dürfen wieder spannende Spiele auf höchstem Schweizer Niveau bei einer einzigartigen Stimmung erwartet werden und zahlreiche Volleyballinteressierte in die Halle locken.

Meistgesehen

Artboard 1