Musikgesellschaft Lostorf

Musikgesellschaft Lostorf nimmt Probebetrieb wieder auf

megaphoneVereinsmeldung zu Musikgesellschaft Lostorf

Am 27. Juni 2020 führte die Musikgesellschaft Lostorf (MGL) ihre Sommerversammlung im Schützenhaus in Lostorf durch. Verschiedene Traktanden mussten behandelt werden. Nach einer über viermonatigen - Corona-bedingten - Pause wird die MGL im August ihren Probebetrieb unter Einhaltung des Schutzkonzepts wieder aufnehmen. Die Mitglieder freuen sich, endlich wieder miteinander musizieren zu dürfen.

Neuer Dirigent der MGL

Seit März 2020 steht die MGL unter neuer Direktion. An der letzten Generalversammlung wurde Pavlos Serasis zum neuen Dirigenten gewählt. Auch er freut sich, endlich mit der MGL den Probebetrieb aufnehmen zu dürfen.

Beizlifest und Jubilarenkonzert fallen Corona-Virus zum Opfer

Leider fällt das zur Tradition gewordene Beizlifest dieses Jahr dem Corona-Virus zum Opfer. Die Hürden zur Einhaltung der Hygiene-Vorschriften und Schutzmassnahmen wären zu hoch. Die MGL entschied sich deshalb - zum Schutz der Beizlifest-Besucher aber auch der eigenen Mitglieder - gegen eine Durchführung dieses Anlasses. Sie bedauert diesen Entscheid sehr! Man ist im Verein jedoch zuversichtlich und in positiver Erwartung, das 38. Beizlifest im 2021 durchführen zu können.

Ebenfalls muss das Jubilarenkonzert im Oktober abgesagt werden. Die MGL organisiert jährlich mit finanzieller Unterstützung durch die Gemeinde Lostorf ein Konzert mit anschliessendem Nachtessen für die älteren Lostorferinnen und Lostorfer, welche im laufenden Jahr einen runden, höheren Geburtstag oder ein stolzes Hochzeitstags-Jubiläum feiern dürfen. Die MGL bedauert diesen Entscheid ausserordentlich, wird dieser Anlass doch jeweils rege besucht und geschätzt. Aber auch hier gilt dem Schutz der Besucher den Vortritt zu gewähren.

Jahreskonzert

Die nächsten Monate kann sich die MGL somit voll und ganz dem kommenden Jahreskonzert widmen. Neue Stücke können ausgesucht und eingeübt werden. Man darf gespannt sein, welche musikalischen Leckerbissen die MGL für die Konzertbesucher bereithält. Das Datum des Jahreskonzerts wird noch bekannt gegeben.

Gesucht wird…

Die MGL verfügt derzeit leider über keinen Schlagzeuger. Wer sich also angesprochen fühlt, ist gerne eingeladen, sich bei der Vereinsleitung zu melden. Natürlich gilt dieser Aufruf auch an alle, welche ein Instrument für Harmoniebesetzung spielen. Das gemeinsame Musizieren macht Spass und das Vereinsleben ist unterhaltsam und abwechslungsreich. Auch hier: Interessierte melden sich bei der Vereinsleitung. (HGL)

Meistgesehen

Artboard 1