Musikgesellschaft

Musikgesellschaft Küttigen auf Dirigentensuche

megaphoneVereinsmeldung zu Musikgesellschaft

An der 142. Generalversammlung wurde zurück und nach vorne geblickt

Zum 142. Mal trafen sich die Musikanten/Innen der Musikgesellschaft Küttigen zur Generalversammlung. Präsident Stefan Bernhard blickte zuerst auf das vergangene Vereinsjahr zurück. Höhepunkte waren die Teilnahme am Kantonale Musikfest in Bremgarten, die Mitwirkung an den verschiedenen Jugendfesten sowie das traditionelle Jahreskonzert.

Am 24. Mai 2009 wird die Musikgesellschaft am Musiktag in Jonen teilnehmen. Und am 14. November 2009 findet wieder das Jahreskonzert in der Mehrzweckhalle Dorf in Küttigen statt.

Der Verein durfte einen Neueintritt verzeichnen. Bei 4 Austritten im 2008 zählt der Verein neu 35 Aktivmitglieder. Am Musikfest in Bremgarten wurde zudem Michel Emmenegger zum kantonalen Veteran geehrt und anlässlich der GV wurde Andreas Wehrli zum Ehrenmitglied ernannt. Stefan Bernhard wurde wieder zum Präsident der MGK gewählt. Der übrige Vorstand und der Vize-Dirigent Stefan Bernhard wurden alle wieder gewählt.

Der Verein musste leider den Rücktritt des Dirigenten René Byland per 1. Januar 2009 entgegennehmen. Nebst den Vorbereitungen für die kommenden Anlässe, wird die MGK deshalb auch intensiv nach Lösungen suchen, damit die Direktions-Stelle rasch neu besetzt werden kann. Die Musikanten/Innen dürfen sich auf jeden Fall wieder auf ein spannendes und abwechslungsreiches Jahr freuen. (mem)

Meistgesehen

Artboard 1