Traditionellerweise durfte die Harmonie Anfangs Juni die Première des Zirkus Knie musikalisch begleiten. Mit von der Partie war auch die Tambourenvereinigung Wettingen und Umgebung. Mit einem Ständchen vor und im Zirkuszelt verdienten sich die Mitglieder den anschliessenden Besuch der Vorstellung.

Weiter ging es Mitte Juni mit einem stündigen Konzert am Patrozinium der Pfarrei St. Anton. Dem dankbaren Publikum konnte ein Einblick in das breite Repertoire der Harmonie gegeben werden. Auch an diesem Anlass wurde die Harmonie durch die Tambourenvereinigung unterstützt.

Wiederum eine Woche später stand ein vereinsinterner Anlass auf dem Programm: Bei einem gemütlichen und musikalischen Abend in der Roten Trotte wurden die jubilierenden Ehrenmitglieder des Vereins geehrt.

Mit einer Ehrung ging es am übernächsten Tag weiter: Die Harmonie durfte den Empfang der erfolgreichen Wettinger Turner auf dem Rathausplatz mit ihren Klängen verschönern. Die Auflistung der Auszeichnungen am Eidgenössischen Turnfest in Biel war sehr beeindruckend. Die Harmonie nimmt diese grossen Erfolge als Ansporn für den bevorstehenden Auftritt am Kantonalen Musikfest in Aarburg Ende Juni mit auf dem Weg.

Brigitte Frey, Harmonie Wettingen-Kloster