Die Mittelländischen Kunstturnertage gehören in der Kunstturnszene schon längst zu den Top-Wettkämpfen im Jahresprogramm. Auch dieses Jahr wurden diese Kunstturnertage als Qualifikationswettkampf durchgeführt. Dies versprach Turnsport auf höchstem Niveau. Teilnehmer aus der ganzen Schweiz reisten, mit dem Ziel in eines der schweizerischen Kader selektioniert zu werden, zu diesem Event an.

 13 Turner der Kunstturnerriege Satus ORO starteten an diesem hochstehenden Wettkampf.

 Am Samstag, 10. Mai ging Luca Murabito im Programm 2 an den Start. In Topform und nach einem erstklassigen Wettkampf ergatterte sich Luca einen der begehrten Podestplätze. Mit 80.55 Punkten beendete er den Wettkampf auf dem 3. Rang.

 Nicht allen Turner ist es gelungen ihre Bestleistung abzurufen. Noe Seifert bestritt aus gesundheitlichen Gründen nicht alle sechs Geräte und erreichte mit seinen tapfer geturnten Übungen den 22. Rang.

 Am Sonntag, 11. Mai starteten unsere EP und P1 Turner. Bereits im Einführungsprogramm (EP) waren die turnerischen Anforderungen sehr hoch. Die Übungen mussten fehlerfrei und sauber geturnt werden um einen der angestrebten Auszeichnungsplätze zu erreichen. Dieser Sprung gelang Ruben Baumann, 6., Dennis Dzambazi, 23., Ruben Ferreira, 30. und Fabian Lussi, 33. Rang. Weitere Wettkampferfahrungen konnten Swen Zimmermann und Joshua Nyffeler sammeln.

 Das hohe Niveau um Programm 1 (P1) erforderte viel Konzentration und Perfektion der einzelnen Elemente. Um einen der begehrenswerten Kränze in Empfang nehmen zu können, waren fehlerlose Übungen erforderlich. Dieses Ziel wurde von Paul Peyer und Janis Nyffeler erreicht. Paul zeigte einen ausgeglichenen Wettkampf und erreichte den 34. Rang mit 73.30 Punkten. Janis turnte einen soliden Wettkampf und erkämpfte sich mit 72.00 Punkten den guten 38. Schlussrang. Samuel Scheuber, Dario Balzan und Sven Renggli konnten sich gegen ihre starken Konkurrenzen nicht durchsetzen, zeigten aber gute Leistungen.

 Die Kunstturnerriege SATUS ORO gratuliert allenTurnern und wünscht ihnen weiterhin eine erfolgreiche Wettkampfsaison. Im Jahr 2015 finden die Mittelländischen Kunstturnertage erneut in Rothrist statt. Die Riege Satus ORO hat sich nach 2012 ein weiteres Mal als Organisator zur Verfügung gestellt.