VC Hägglingen

Mit dem 6. Lauf des Argovia Vittoria-Fischer Cups wurde die Rennsaison in Giebenach beendet.

megaphoneVereinsmeldung zu VC HägglingenVC Hägglingen

Die Bikerinnen und Biker haben am vergangenen Wochenende die Rennsaison in Giebenach erfolgreich abgeschlossen.

Nach den heftigen Regenfällen vom Donnerstag präsentierte sich die Strecke in Giebenach griffig aber nicht schlammig. Auch die Temperaturen waren perfekt für einen erfolgreichen Renntag.

18 Fahrerinnen und Fahrer aus dem VC Hägglingen standen dieses Wochenende in Giebenach am Start und gaben noch einmal so richtig Gas in ihrem letzten Rennen.

Wer in fünf von sechs Rennen am Start war, wurde dann auch in die Cup-Wertung aufgenommen. Gian Bütikofer belegte in der Kategorie U15 und Paula Roth in der Kategorie U11 den zweiten Gesamtrang. Nadia Grod, welche zurzeit an den Weltmeisterschaften in Australien weilt, gewann die Wertung sogar souverän mit der maximalen Punktzahl.

Eine weitere Auszeichnung für die Athleten des VC Hägglingen war die Vereinswertung. Bei dieser Wertung wurden alle Starts der Mitglieder des VC Hägglingen gezählt. Stolz nahmen die Zweitplatzierten einen gut gefüllten Früchtekorb entgegen.

Herzliche Gratulation an alle, die mit viel Ehrgeiz und Willen ihre Ziele verfolgen und mit grossem Elan in die Rennen starten.

Fotos findet ihr auf www.vc-haegglingen.ch

Meistgesehen

Artboard 1