UHC Mutschellen

Mannschaft U16 trat zum Saisonauftakt in Nürensdorf an

megaphoneVereinsmeldung zu UHC MutschellenUHC Mutschellen

Zum ersten Mal trat die U16 des UHC Mutschellen an diesem Sonntag in der Meisterschaft in Nürensdorf an. Die Zielsetzung für diese Saison lautet nichts anderes als der direkte Aufstieg!

Und so ging es im ersten Spiel gegen die Glatttal Falcons auch gleich konzentriert zur Sache. Nach mehreren Druckphasen und verpassten Möglichkeiten fiel dann das lang ersehnte 1:0 für den UHC Mutschellen.
Danach war der Bann für die UHCM Spieler gebrochen und in regelmässigen Abständen fielen die Tore bis es zur Pause 4:0 stand – dies auch dank der tollen Paraden des Goalies.
Auch in der zweiten Spielhälfte dominierte der UHC Mutschellen das geschehen, schöne Tore und tolle Goalie Paraden waren zu bestaunen. Den ersten Match der Saison mit 6:0 zu gewinnen spornte Spieler, Trainer und Fans natürlich an.

Im zweiten Spiel des Nachmittags traf man auf das Heimteam aus Bassersdorf/Nürensdorf. Es entwickelte sich ein ebenbürtiger Kampf auf hohem Niveau. Beide Teams liessen kaum Chancen für Tore zu. In der 9. Minute musste sich dann aber der Mutschellener Goali geschlagen geben. Die Mutschellener kämpften aber konzentriert weiter und kamen zu einer Überzahl Situation, der Ausgleich gelang dem UHC Mutschellen nach Mass. Danach war das Spiel wieder sehr ausgeglichen.

In der zweiten Hälfte ging das Spiel mit hoher Intensität weiter - jeder Ball wurde hart umkämpft. Der Führungstreffer gelang den Mutscheller Spielern dann in der 25. Minute, sehr zur Freude der mitgereisten Fantruppe. Durch den sicheren Rückhalt im Tor und das frühe Stören des Gegners konnte das Resultat bis zum Schluss gehalten werden. Mit der verdienten Welle zu den Fans ist dies ein wirklich gelungener Auftakt in die Saison.

Alle Infos zu den Spielen und mehr Bilder sind auf www.uhcmutschellen.ch zu finden.

 Vera Schmid-Gugolz

Meistgesehen

Artboard 1