Männerturnverein

Männerturnverein Staufen / 70. Generalversammlung / 2019

megaphoneVereinsmeldung zu Männerturnverein

Der Vorstand lud zur 70. GV des Turnvereins Staufen ein. Traditionsgemäss begann der Abend mit einem Apéro mit anschliessendem Nachtessen. Punkt 20.00 Uhr begrüsste unser Präsident Manfred Furter die Turner zur ordentlichen GV. Der geschäftliche Teil, das Protokoll, das Budget, die Jahresbeiträge und die Entschädigungen wurden sehr speditiv und versiert abgehandelt und einstimmig angenommen. Der Jahresbericht von Mike Nyffenegger zeigte einmal mehr auf, wie aktiv der Turnverein Staufen ist. Tolle Aktivitäten, wie Velotour, Bräteln, Turnfahrt, Kreisturnfest, Wanderungen, Minigolfturnier, Bowling, Vereinsstich in Lenzburg (Schiessen), Jahresschlusshock und „Stuude verteile“ fanden statt. Als Höhepunkte im 2018 kann man die Jubiläumsturnfahrt „70 Jahre MTV Staufen“ ins Elsass, sowie die gute Rangierung unserer Turner am Kreisturnfest in Dintikon in der Kategorie Senioren bezeichnen. Die Jahressrechnung, von Thomas Barth, professionell und verständlich vorgetragen, wurde von den Rechnungsrevisoren geprüft und als sauber geführte Buchhaltung empfunden. Auch diese wurde einstimmig angenommen. Beim Traktandum Wahlen/Mutationen gab unser Präsident den schon lange angekündigten Rücktritt von Beni Bütler als Kassier bekannt. Wegen einem Auslandaufenthalt war Beni nicht anwesend. Dennoch dankte ihm Manfred für die langjährige Treue und besondere Verdienste im Verein mit einem Präsent. Als Nachfolger für diesen anspruchsvollen Job konnte der Vorstand Othmar Zimmermann gewinnen. Unter tosendem Applaus wurde er einstimmig gewählt. Herzlichen Dank Othmar! Bei den Ehrungen kam es zu einem Novum. Sämtliche Mitglieder, die in irgendeiner Form für den Verein tätig gewesen waren, wie z.B. als Vorturner, Obmann, Wanderleiter, Stuudeorganisator, Berichteschreiber usw. wurden mit einem feinen Tropfen Turnerwein beschenkt. Bei den Ehrungen konnten folgende langjährige Mitglieder geehrt werden: 40 Jahre Heinz Gloor und Max Keller, 30 Jahre Kurt Rohr und Rolf Weber. Der Mitgliederbestand beträgt 68 Personen. Neueintritt: Patrick Rosenberger.

Auch für das Jahr 2019 hat unser Vorstand wieder ein interessantes Programm mit tollen Aktivitäten zusammengestellt. Neumitglieder ab ca. 40 Jahren sind jederzeit herzlich willkommen. Schauen Sie doch mal rein und staunen Sie. Nicht nur die sportliche, auch die kameradschaftliche Seite wird gepflegt. Wir turnen jeweils am Montagabend in der Turnhalle Staufen. Siehe auch www.mtvstaufen.ch/

Meistgesehen

Artboard 1