Männerriege Dulliken

Männerriege Dulliken auf Wanderung im Diemtig tal

megaphoneVereinsmeldung zu Männerriege Dulliken
Männerriege Dulliken auf der Grimmialp

Männerriege Dulliken auf der Grimmialp

Eduard Hofer, Bahnhofstr. 4, 4657 Dulliken, Tel 062 295 37 56

Männerriege Dulliken auf Wanderung im Diemtigtal

Trotz Corona-Zeit trafen Samstag, 08. August am Bahnhof Olten 11 Männerturner zur alljährlichen Wanderung ein. Das schöne Wetter ist die beste Voraussetzung für einen erlebnisreichen Tag. Über Bern - Spiez reisten wir per Zug nach Oey-Diemtigen, anschliessend mit dem Postauto nach Grimmialp, zu hinderst im Diemtigtal.

Nach dem obligaten Kaffee und Gipfeli, sowie einem Gruppenfoto mit und ohne Schutzmaske, machten sich die Turner auf den 16 km langen Marsch in Richtung Oey. Der Weg führte zuerst dem Flüsschen Fildrich entlang. Sanft absteigend und meist im Schatten unter dem Bäumen. Nach rund 2 Stunden erreichten wir die Talstation Wirihornbahn, wo wir unser verdientes Mittagessen aus dem Rucksack  einnahmen.

Frisch gestärkt setzten wir unser Wanderung in Richtung Horboden fort. Wobei wir an der Talstation die rasanten Trottinettabfahrer bewunderten. Der schluchtartige Verlauf des Flüsschens zwang uns zu einem etwas längeren Aufstieg und einem steil abfallenden Weg hinunter nach Horboden. Ab hier wanderten wir dem Flüsschen Chirel entlang bis nach Oey. Zum Schluss machte uns die Hitze etwas zu schaffen, fehlte nun doch die schattenspenden Bäume.

Im Restaurant Hirschen konnten wir unseren grossen Durst löschen und uns von der 4 stündigen Wanderung erholen. Ein abschliessendes Nachtessen krönte unseren tollen Tag und zufrieden machten wir uns mit der Bahn auf den Heimweg. Besten Dank an unsern Wanderleiter Roland Bitterli, der uns einen tollen Ausflug organisiert hat.

Eduard Hofer

Foto:   Männerriege Dulliken auf der Grimmialp

Besten Dank für die prompte Veröffentlichung.

Mit freundlichen Grüssen

Ed. Hofer

Meistgesehen

Artboard 1