Vom Kindergärteler bis zum 5. Klässler marschierten gegen 60 Kinder, mit ihren kunstvoll geschnitzten Lichtern und angeführt von 3 Tambouren, durchs Dorf. Vor dem Umzug hörten alle Kinder Geschichten zur Lesenacht und am Ende des Umzuges warteten die Mitglieder des Elternvereins mit Bouillon, Tee und Zopf auf. Tiz