BTV Aarau Volleyball

Lehrstunde für den Nachwuchs des BTV Aarau Volleyball

megaphoneVereinsmeldung zu BTV Aarau VolleyballBTV Aarau Volleyball
Nationaler Nachwuchsverein BTV Aarau Volleyball 1. Liga

Nationaler Nachwuchsverein BTV Aarau Volleyball 1. Liga

von Timo Lippuner

Im vierten Spiel der noch jungen Saison empfing der NNV Aarau die Gäste aus Therwil. Das erfahrene und gut harmonierende Team erwies sich als zu hohe Hürde für die Nachwuchsspielerinnen von Timo Lippuner. Die Therwilerinnen behielten nach 3 engen Sätzen die Oberhand und konnten die volle Punktzahl ergattern. 

Die Partie war hart umkämpft und der womöglich vorentscheidende Schlüsselmoment ereignete sich zum Ende des ersten Satzes: erst in der Satzverlängerung stand bei 26:28 der Gewinn des Abschnittes für die Gäste fest. Bis dahin konnte sich kein Team deutlich genug absetzen, jedoch liess das Heimteam gleich 2 Satzbälle ungenutzt liegen. In den folgenden zwei Sätzen gestaltete sich die attraktive Partie jeweils bis zur Satzmitte ausgeglichen, ehe sich Therwil jeweils entscheidend absetzen konnte.

Der NNV konnte grösstenteils die Therwiler Annahme nicht genügend unter Druck setzen, so dass die Gäste ihr schnelles Spiel über die Aussenpositionen aufziehen konnten. Diesem Tempo war dann der Block des Heimteams noch nicht gewachsen, weshalb die Spielvorteile insgesamt auf der Seite der erfahreneren gegnerischen Mannschaft lagen. Die vielen sehr guten Aktionen am Netz und auch in der Verteidigung reichten nicht aus, um den praktisch fehlerfrei agierenden Gegner zu bezwingen. Vom Spiel gegen den bisher stärksten Gegner nehmen die Nachwuchsathletinnen jedoch viel Lehrreiches mit und werden die Erkenntnisse für weitere Fortschritte im Training nutzen können.

Meistgesehen

Artboard 1