Elternverein Holziken

Landfrauen voller Elan

megaphoneVereinsmeldung zu Elternverein Holziken
Der Vorstand mit Kuh Rosi

Der Vorstand mit Kuh Rosi

LEU. Der Landfrauenverein Holziken traf sich zur 83. General-versammlung am 19. März 2013 traditionsgemäss im Gemeindehaus.

47 Mitglieder des Landfrauenvereins Holziken zog es am Dienstagabend zur alljährlichen GV des Vereines. Dieser Anlass ist sehr beliebt, beginnt er doch jeweils mit einem feinen Nachtessen. Heuer glänzte der Verein mit einem Filet im Teig, begleitet von einem frischen Salat.  

 Kurz und bündig durch die Traktanden

Zügig konnte die Präsidentin Susi Hürzeler die Traktandenliste abarbeiten, sowohl diese als auch das Protokoll der letztjährigen GV sowie der Jahresbericht 2012 wurden von der Versammlung einstimmig angenommen. Ein Dankeschön ging an die Aktuarin für ihre zahlreiche Schreibarbeit durchs Jahr hindurch.  

 „Klagen“ über die Lage der Kasse

Rundum hört man Klagen über die schlechte finanzielle Lage von Firmen und Banken – unsere Kassierin hat da andere Sorgen! Das Vereinsvermögen vermehrt sich Jahr für Jahr, und der Verein kommt kaum nach mit Ausgeben…. Spass beiseite, die finanzielle Lage des Vereins ist sehr erfreulich und lässt uns auch immer wieder eine schöne Reise unternehmen oder lässt auch die jährlichen Spenden einmal etwas grosszügiger ausfallen. Die beiden Revisorinnen geben die Empfehlung zur Annahme der Jahresrechnung 2012, welche einstimmig angenommen wird. Der Jahresbeitrag wird auf aktuellem Niveau belassen.

Mutationen

Einem bedauerten Austritt steht erfreulicherweise ein Neueintritt entgegen.

Lis Lüthi wird nach ihrem Rücktritt als Kassierin des Bezirks von unserem Verein mit einem kleinen Präsent gedankt.

Zudem verabschiedet sich das langjährige Vorstandsmitglied Jacqueline Lüscher aus dem Vorstand. Sie gibt ihren Platz an Barbara Lüscher ab, welche mit herzlichem Applaus als neues Vorstandsmitglied begrüsst wird. Der Vorstand bedankt sich bei Jacqueline Lüscher für die über Jahre hinweg mit Herzblut geleistete Arbeit als umsichtige Kassierin mit Rosi, der Kuh, welche zukünftig die Wiese des Lüscher‘schen Bauernhofs schmücken soll.

Der neue Vorstand

Die Zusammensetzung des Vorstandes wird wie folgt genehmigt:

Susi Hürzeler, Präsidentin / Jasmin Hunziker, Vizepräsidentin / Irene Lüscher, Kassierin / Irene Leuenberger, Aktuarin  (alle bisher) / Barbara Lüscher, Beisitzerin (neu). Wir sind überzeugt, dass auch in der neuen Besetzung beim Landfrauenverein Holziken die Post abgehen wird.

Spannendes Programm

Es wird nicht langweilig im neuen Vereinsjahr. Bereits im Mai begeben wir uns auf den traditionellen Maibummel. Im Juni überraschen wir die Mitglieder mit einem Open-Air-Kino Abend, bevor wir uns Ende Juni traditionsgemäss am Anlass 65+ im Altersheim als Helferinnen und Kuchenbäckerinnen beteiligen. Nach der Sommerferienpause geht’s dann ab auf die grosse Reise, wir verbringen einen Tag in Chur bei Gourmetbuffet, Stadtführung und Lädele. Im September/Oktober führen wir diverse Workshops durch, um an unserem grossen Markt mit Brunch Anfang November genügend selbsthergestellte Waren zum Verkauf anbieten zu können. Am Sauserhock im Oktober geniessen dann bei Sauser und Käseplatte einen schönen Herbstabend.

Und schon steht er dann wieder vor der Tür: Der Landfraue-Märt Holziken vom 2. November 2013 mit dem beliebten Brunchangebot, dieses Jahr in Jubiläumsausgabe zum 30. Jahr! Darauf sind wir besonders stolz und werden alles geben, um unsere Gäste zu verwöhnen. Ein Weihnachtsmärt-Besuch wird dann, zusammen mit dem Schlusshock-Nachtessen, den krönenden Abschluss dieses Vereinsjahres bilden.

Gemütlicher Abschluss

Beim Blättern in den aufliegenden Fotobüchern und der Ansicht der Diashows am Laptop klingt so manche Erinnerung an das vergangene interessante Vereinsjahr auf. Viel gibt es immer wieder dazu zu erzählen, und die Gelegenheit ergibt sich, während die Mitglieder das reiche Dessertbuffet stürmen. Noch lange sitzen die Frauen gemütlich zusammen und schwatzen bei Kaffee und Dessert.

Nächste Aktivität:

Am 14. Mai treffen wir uns um 19 Uhr beim Gemeindehaus Holziken und bummeln nach Uerkheim ins Restaurant Eintracht, wo wir uns von den körperlichen Strapazen bei einem feinen Nachtessen wieder erholen können. Interessiert, bei uns mitzutun? Dann melde dich einfach bei der Präsidentin Susi Hürzeler, Tel. 062 721 20 48. Wir freuen uns auf dich!

Meistgesehen

Artboard 1