Hockeyclub Rotweiss Wettingen

Klarer Sieg der Rotweissen in Zürich

megaphoneVereinsmeldung zu Hockeyclub Rotweiss Wettingen

Am Sonntag traf Rotweiss Wettingen auf den Tabellenführer GC Zürich. Ab der ersten Minute dominierte Wettingen das Geschehen und führte somit schon mit 4:0 nach dem ersten Viertel. Im zweiten Viertel veränderte sich das Bild kaum, jedoch wusste Wettingen die Chancen nicht zu nutzen und so ging es mit einem 4:0 in die Halbzeitpause.

Nach dem Seitenwechsel übte GC Zürich mehr Druck aus und belohnte sich mit einem Anschlusstreffer. Jedoch zeigten die Jungs aus Wettingen die richtige Reaktion und schraubten das Ergebnis noch im dritten Viertel auf ein 6:1 hoch. Im letzten Viertel nahm dann GC Zürich seinen Keeper raus und Wettingen tat daraufhin das Gleiche. Nun im Spiel 6 gegen 6 zwang Wettingen GC Zürich zu vielen Fehlern im Aufbau und erhöhte zum Zwischenstand von 10:1. Am Ende gelang dem Team aus Zürich noch der zweite Treffer und die beiden Teams trennten sich mit einen 10:2.

Torschützen: M. Morard 3, Feller 2, Aebi, Bachofen, Conrad, Hofstetter, Skroblies

Meistgesehen

Artboard 1