Der Kinderanlass „Tatort Bibliothek“ vom 14. März in der Bibliothek Unterkulm war ein voller Erfolg

Das Team der Regionalen Bibliothek Kulm in Unterkulm führte in Zusammenarbeit mit der Bibliothekskommission am 14. März erstmals einen Anlass für Kinder ab Kindergarten bis 5. Klasse durch.

Eine erfreulich grosse Anzahl von 40 Kindern fand sich um 14 Uhr in der Bibliothek ein. Im Laufe des Nachmittags konnten aus alten Büchern Igel gebastelt werden, ein Bilderbuchkino besucht sowie ein Koffertheater bewundert werden. Ebenfalls gebannt lauschten die kleinen Besucher der Geschichte, die mit einem Kamishibai erzählt wurde. In der Bibliothek konnten verschiedene Dinge und Bücher gesucht werden.

Zum Abschluss genossen die Kinder Sirup und Kuchen. Das durchwegs positive Echo bestärkt das Bibliotheks-Team, weitere Anlässe folgen zu lassen.