Bei hochsommerlichen Temperaturen schwitzen kürzlich nicht nur die Prüflinge, sondern Zuschauer und das Kinder-Karatelehrer-Team mit Bereichsleiter Tommy Scheidegger der Kampfsportschule Aarau. Doch das hielt die Karatekas der Kinder-Karate-Gruppen 1, 2, 3 und 4 nicht davon ab, vollen Einsatz und Power zu zeigen! Die sehr guten Leistungen ernten Lob und Beifall. Mehr als zehn grössere Jungen und Mädchen der Gruppe 1 bestanden gleich zwei Prüfungen und wechseln direkt in die Gruppe 3. 
Leitung und Karate-Lehrer der Kampfsportschule Aarau gratulieren den Kindern von ganzem Herzen.