Fussballclub

Junioren des FC Stein im Lager in Wagrain

megaphoneVereinsmeldung zu Fussballclub
..

Abwechslungsreiche Tag iin Österreich

Am Mittwoch Morgen ging es für die über 100 Lagerteilnehmer um 8Uhr in der Früh los: Eine 600km lange Carfahrt ins österreichische Wagrain stand bevor. Pünktlich um 17Uhr trafen die beiden Cars der Siegrist Reisen Eiken vor dem Jugendhotel Oberwimm ein. Nach dem Zimmerbezug wurden die Kids und Lagerleiter von der hauseigenen Küche mit einem feinen Nachtessen gestärkt, ehe es dann zur Erkundung des Hauses und der näheren Umgebung auf ging.
Am Donnerstag, Freitag und Samstag standen neben den obligaten Trainingseinheiten auch einige abwechslungsreiche Ausflüge auf dem Programm. So wurde der Mut der Kids unter anderem in einem Hochseilpark gefordert. Weiter standen Ausflüge zur Eishöhle, ins nahegelegene Erlebnisbad, zum Frisbeegolf oder zu einer Shoppingtour in St Johann auf dem Programm. Langweilig konnte es somit niemanden werden, ehe man sich dann am Sonntagmorgen wieder auf die Heimreise machte.
Müde, aber glücklich über das Erlebte durften die Kids am Sonntag Abend von den Eltern wieder in Empfang genommen werden. Die TeilnehmerInnen dürfen einmal mehr auf 5 erlebnisreiche und spannende Tage zurückblicken, über dieses Lager wird sicher noch lange gesprochen werden. Ein herzliches Dankeschön möchten wir an die Kids, die Lagerleitung, die Crew des Jugendhotels, den Carchauffeuren, den Fotografen und „Uploadern" sowie an alle Trainer und BetreuerInnen richten, ohne euch alle wäre dieses tolle Lager nicht möglich gewesen. Detaillierte Berichte und Fotos vom Lager finden Sie auf unserer Homepage www.fcstein.ch. (rsc)

Meistgesehen

Artboard 1