Das diesjährige Pfingstlager der Cevi Jungschar Nussbaumen führte uns ins Dorf der Gallier nach Untersiggenthal. Asterix und Obelix brauchten unsere Unterstützung, da Miraculix in römischer Gefangenschaft war und somit keinen Zaubertrank für das Dorf brauen konnte. In einem actionreichen Nachtgeländespiel versuchten wir ihn zu befreien. Erfolglos! Nun war sogar das Dorf in den Händen der Römer. Erst am nächsten Tag gelang es uns Miraculix durch geschicktes Anschleichen zu befreien und die Römer wieder zu besiegen. Nun stand, wie es sich gehört, ein Festmahl auf dem Dorfplatz nichts mehr im Wege, sowie der anschliessenden Heimreise. Das Leiterteam bedankt sich für das Vertrauen der Eltern und freut sich auf das nächste Pfingstlager.