Faust & Volleyball Turnier Endingen

Als Highlight im 75. Jubiläumsjahr der Männerriege Endingen stand das bereits zur Tradition gewordene Faust & Volleyball Turnier am 6. August 2016 im Kalender. Der durchführende Verein konnte einen Rekord mit 30 Mannschaften  aus Nah und Fern vermelden.  OK Präsident war René Senn. Für die Volleyballspiele zeichnete Nik Keller verantwortlich.

Faustball

6 Mannschaften haben sich in der Kategorie A und 12 Mannschaften in der Kategorie B gemessen. Im Final der Kategorie A standen sich Oberentfelden und Ami Binningen gegenüber, in welchem sich nach einem spannenden Spiel Oberentfelden durchsetzen konnte. Den Final der Kategorie B haben die Mannschaften VfB Murg und MR Landquart ausgetragen, in dem sich VfB Murg als Sieger feiern lassen konnte.

Volleyball

Auf dem „roten Platz“ kämpften 12 Mannschaften um den Sieg. Die Mannschaften aus dem Bezirk Zurzach und aus Dorfvereinen kennen sich bestens von diversen Anlässen der entsprechenden Vereine. Es wurde auf hohem Niveau und unter zunehmender Hitze um jeden Ball gekämpft. Im Final standen sich die Volleyball-Riege Bad Zurzach und der Männerturnverein Full gegenüber, welcher zu Gunsten der Bad Zurzacher ausfiel. Die eine oder andere Revanche wird sicherlich an der kommenden Wintermeisterschaft des KTVZ ausgetragen.

Siegerehrung und Dank

Die Siegerehrung wurde gekonnt von OK Chef René Senn im prall gefüllten Festzelt durchgeführt. Allen Mannschaften gebührt ein Dank für die tollen und fair ausgetragenen Spiele. Ein erfolgreicher Sportanlass wäre nicht möglich ohne eine Vielzahl von Helfern und Helferinnen, auch den vielen Sponsoren gebührt ein „herzliches Dankeschön“. Allen Beteiligten wurde zum Andenken an das Faust & Volleyball Turnier 2016 ein Badetuch mit dem 75 Jahr Jubiläumslogo Männerriege Endingen überreicht. Ebenso wurden eine Anzahl Volley- und Faustbälle an die teilnehmenden Mannschaften verlost.

Ranglisten:

Faustball Kategorie A:

  1. Oberentfelden
  2. Ami / Binningen
  3. Villmergen

Faustball Kategorie B

  1. VfB Murg
  2. MR Landquart
  3. MR Villnachern

Volleyball

  1. VR Bad Zurzach
  2. MTV Full
  3. Sportclub PSI