Jodlerklub Seetal Meisterschwanden

Jodler- und Theaterabend 2013

megaphoneVereinsmeldung zu Jodlerklub Seetal MeisterschwandenJodlerklub Seetal Meisterschwanden
1007_spez.jpg

1007_spez.jpg

Es freut uns, Sie zu unserem diesjährigen Jodler- und Theaterabend am Samstag, 9. bzw. 16.3.2013 (MZH Eggen, Meisterschwanden) einladen zu dürfen.

Nach vielen intensiven Proben haben wir bzw. die Kleinformationen unter der musikalischen Leitung von Karin Weber und Yvonne Bruder ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Konzertprogramm eingeübt:

1. Fyrabig-Juitz Fredy Wallimann
2. Us de Bärge Hans Aregger
3. Karin + Yvonne: Wenn … ? *)  Emil Grolimund
4. Uf de Alpe obe     traditionell
5. Pia, Karin + Yvonne: Troscht *)                 Musik: Hanni Bracher / Text: Ida Schweizer
6. Abedgsang    Fred Kaufmann
7. Yvonne: E-n Umfrag  *) Robert Fellmann
8. Ledig       Hans W. Schneller

*)  Handorgelbegleitung: Doris Erdin

Musikalisch unterhalten uns das Schwyzerörgeli Trio-Post (am 9.3.13) bzw. das “Duo Vollgas” (am 16.3.). Diese Formationen eröffnen jeweils auch den Konzertabend (ab ca. 19.45 Uhr) und spielen in der Pause und zum Tanz auf.

Die Theatergruppe unter der Regie von Markus Lüscher führt das  Lustspiel "Hauptsach glücklich" (in 2 Akten; Autor: Elisabeth Aebi).

Zum Inhalt: Zwei junge Leute haben sich gerade erst selbständig gemacht. Roland organisiert Wandergruppen, Sonja vermittelt Ehen. Ihre Geschäfte laufen überhaupt nicht nach Wunsch. In der Not beschliessen sie zu fusionieren und gemeinsam ein “Speed-Dating” für ihre Kunden anzubieten. Die Idee ist zwar bestechend, aber organisatorisch läuft die Sache bald einmal aus dem Ruder. Wandervögel und Heiratslustige kommen sich heillos in die Quere. Eigentlich erstaunlich, dass zum Schluss doch alle zufrieden und glücklich sind.

Bei unserer Tombola sind tolle Preise zu gewinnen. Die Festwirtschaft (geöffnet ab 18.30 Uhr) wird um Ihr leibliches Wohl besorgt sein.

Für Tanz und Unterhaltung im Anschluss an das Jodlerkonzert und die Theateraufführung ist gesorgt.

Lassen Sie sich wiederum bestens unterhalten und amüsieren!

Meistgesehen

Artboard 1