Vom 1. bis 8. September reisen die Gäste der Fricktaler Ferienwoche nach Walchwil an den Zugersee. Noch bis am 1. Juni kann man sich einen Platz sichern.

Es ist wieder soweit! Interessierte können sich für die Ferienwoche der Regionalstelle Fricktal des Schweizerischen Roten Kreuz (SRK) Kanton Aargau anmelden. Die Ferienwoche richtet sich an ältere, kranke oder körperlich eingeschränkte Menschen aus der Region Fricktal, welche auf Betreuung angewiesen sind.

Dieses Jahr geht es Anfang September für eine Woche nach Walchwil ins Kurhotel Zentrum Elisabeth, wo die Feriengäste in familiärer Atmosphäre zuvorkommend umsorgt und von Helferinnen und Helfern des SRK Kanton Aargau sowie Pflegefachfrauen kompetent betreut werden.

Die Region am Fusse der Rigi bietet vielfältige und spannende Ausflugsziele. Umringt von einem malerischen Panorama geniessen die Teilnehmenden einen unbeschwerten Urlaub, und das gesellige Beisammensein am Abend.

Die Kosten belaufen sich inkl. Vollpension auf 1‘200 Franken pro Person oder 2‘200 Franken für ein Ehepaar. Die Plätze sind beschränkt. Wer teilnehmen möchte, kann sich noch bis spätestens 1. Juni bei der Regionalstelle Fricktal anmelden: Tel. 062 865 62 00 (Bürozeiten Mo-Fr 08:30-11:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr) oder per E-Mail an srk-fricktal@srk-aargau.ch.