Einen erfolgreichen Sonntagnachmittag erlebten 28 Fricktaler im Baseler St. Jakobsbad. Zwei Drittel aller Starts wurden mit zum Teil deutlichen Bestzeiten beendet, neben 39 Einzelmedaillen holte am Ende noch die 4x50m Freistil mixed-Staffel mit Lara Hugenschmidt (Jg. 03), Larissa Sutter (Jg. 04, beide Frick), Silvan Kopp (Jg. 05) und Traver Dinten (Jg. 04, Gipf-Oberfrick) Bronze. Acht Tagessiege verbuchten die Fricktaler, je zweimal auf das oberste Treppchen schwammen Traver Dinten, Solana Weichelt (Jg. 07, Elfingen) und Juliette Siegfried (Jg. 08, Frick). Traver siegte über 200m Freistil (2.30,67) und 50m Rücken (36,26 B), hinzu kamen noch 2x Silber über 200m Lagen und 50m Brust sowie Bronze über 50m Freistil. Solana gewann die 200m Freistil (3.16,45 B) und 200m Rücken (3.31,37 B). Silber holte sie über 50m Rücken und 50m Freistil. Juliette schlug über 50m (48,94 B) und 200m Brust (3,45,77) als Schnellste an. Einmal Gold erreichten Rebecca Rau (Jg. 04, Lörrach) und Silvan Kopp (Jg. 05, Bözberg) jeweils über 50m Rücken (37,02 B bzw. 38,17). Rebecca holte zudem noch Silber über 200m Lagen, Rücken und Freistil sowie Bronze über 50m Freistil, Silvan Silber über 100m und 200m Lagen sowie 200m Rücken. Pietro D’Ambrosio (Jg. 07, Möhlin) sicherte sich 3 Silbermedaillen über 50m Freistil (43,66 B), Rücken (50,20 B) und Brust (57,94 B). Silber- und Bronzemedaillen gingen an Yelda Bostan (Jg. 06, Stein) über 200m Brust (3.46,34 B) sowie 200m Freistil und 50m Brust, Annika Fey (Jg. 04, Frick) über 50m (37,44 B) sowie 200m Rücken und Lina Jörnmark (Jg. 05, Rothenfluh) über 200m (3.05,05 B) sowie 50m Rücken. Lara Hugenschmidt schlug als zweitschnellste über 50m Freistil (31,66) an, Lia Schiess (Jg. 06) gelang dies über 50m Rücken (41,53 B). Jasmin Fey (Jg. 06, Frick) schwamm zu dreimal Bronze über 50m Freistil (36,94 B), 100m Lagen und 200m Rücken. Weitere Bronzemedaillen steuerten Elina Gallert (Jg. 07, Frick) über 50m Brust (53,61), Leonie Keller (Jg. 07, Rheinfelden) und Svenja Steiner (Jg. 03, Anwil) über 200m Brust (4.02,96 B / 3.14,41) bei. Mit Platz 4 knapp an den Medaillen vorbei schrammten Larissa Sutter in 33,53 (B) über 50m Freistil sowie über 50m Rücken und Joshua Weibel (Jg. 07, Stein) über 50m Brust in 1.09,46 (B). In die Top Ten ihrer Wertungsklassen schwammen mit weiteren Bestzeiten: Emre Bostan (Jg. 09, Stein), Azra-Nur Cakmak (Jg. 09), Merve Doldur (Jg. 08), Linda Egger (Jg. 07), Elina Fey (Jg. 08, alle Frick), Georgia Hanley (Jg. 06, Wallbach), Sarah Santoro (Jg. 06, Anwil), Carina Sutter (Jg. 07, Frick) und Jolina Wächter (Jg. 04, Oeschgen).