Hornussergesellschaft

HG Lenzburg erstmals geschlagen

megaphoneVereinsmeldung zu Hornussergesellschaft

Das Team belegt in der Wertung immer noch den 2. Platz.

Trotz Vollbesetzung vermochten sich die Lenzburger Hornusser in Reinach nicht gegen eine Niederlage zu wehren. Schon im ersten Umgang musste eine Nummer geschrieben werden. Beim Schlagen in der ersten Runde wurden ungewohnt schlechte Streiche gespielt und es mussten einige Nullen notiert werden. Im zweiten Umgang wurde das Ries wieder sauber gehalten und auch die Schlagpunkte konnten sich wieder sehen lassen. So gewann Reinach aber mit 0 Nummero und 617 Punkten gegen Lenzburg mit 676 Punkten und einem Nummero. Bester Einzelschläger war Häsler Christoph, Lenzburg, mit 77 Punkten. Da der Ranglistenerste Lyssach auch nur einen Rangpunkt einspielte, bleibt die Rangliste unverändert und Lenzburg belegt mit sieben Punkten Vorsprung auf die Verfolger den zweiten Platz. Nächster Gegner ist Lyssach B am 28. Juni 2009 in Lenzburg. Spielbeginn um 12.30 Uhr. Nouss-Sponsor für dieses Spiel war die Race Bar, Staufen. (gk.)

Meistgesehen

Artboard 1