Der traditionelle Herbstausmarsch des Männerturnvereins Gipf-Oberfrick führte Ende Oktober nach Wittnau ins neu erstellte Schützenhaus "Rotel". Der gemütliche Fussmarsch wurde mit einem Besuch bei der Schreinerei Brogle für eine kurze Besichtigung unterbrochen.

Alle waren von der Innovation des Betriebs beeindruckt. Modernste Technik, computerunterstützte Produktion, sei dies an der modernen Kantenleimmaschine oder der CNC-Maschine hielt in der Schreinerei Brogle Einzug. Motivierte, bestens ausgebildete Mitarbeiter zeigten den aufmerksamen Besucherinnen und Besucher die Planung und Produktion von Küchen, Möbeln, Schränken und Türen. Der Slogan "Wir formen aus Ideen Küchen" erhielt die volle Berechtigung.

Dank der persönlichen Beratung und der hauseigenen Produktion können individuelle Wünsche erfüllt werden. Ein Rundgang durch die permanente Küchenausstellung zeigte die Vielfalt der Anwendungsmöglichkeiten von Material und Geräten. Beeindruckt von der Besichtigung liessen wir uns dann gerne an den eben gefertigten langen Tisch zum Apéro einladen. Nach einem weiteren Fussmarsch genossen die Männerturner bei Speis und Trank den gemütlichen Abend in der Schützenstube. Mit dem mitternächtlichen Fussmarsch zurück nach Gipf-Oberfrick war auch die körperliche Ertüchtigung an diesem Abend garantiert. (ea)