Heilkräuter Spaziergang vom 5. Juni

Aus einem Kräuterspaziergang am Limmatufer bei Turgi, wurde ein beeindruckendes Erlebnis.

Frau Ruth Nigg-Zumsteg, erklärte den 25 anwesenden Teilnehmer die Bedeutung diversen Heilpflanzen und Kräuter durch Interessante Beispiele.

Bei idealem Wetter verging der Spaziergang von ca. 2 Stunden sehr schnell.

Am Schluss wurden unter dem Dach des Bauernhauses an der Limmat verschiedene Käse mit Kräuter degustiert.

Der riesengrosse Zopf und der Käse wurde von „Brottäschli „ in Turgi gespendet.
Vielen Dank an Lisa Schneider.

NVV Turgi   Vorstand