Landschaftsschutzverband

«Hallwilersee - Begehrt und unter Druck» nun auf dem Eichberg

megaphoneVereinsmeldung zu Landschaftsschutzverband
..

Open-Air-Ausstellung des Landschaftsschutzverbandes Hallwilersee bis im Mai

Nun kann sie in der „Open-Air-Version" wieder erlebt werden, die Ausstellung des Landschaftsschutzverbandes Hallwilersee (LSVH) zu Landschaft und Besiedelung um den See. Ihr treffender Titel ist: „Hallwilersee - Begehrt und unter Druck".

Wir sehen die Besiedelung am Hallwilersee ab der Zeit der Pfahlbauer, sodann während der Herrschaft derer Von Hallwyl und nachfolgend mit Schwerpunkt in unserer Gegenwart. Eng mit der Ausstellung verknüpft ist die bebilderte Arbeit von Susanne Haag, „Der Hallwilersee, eine Landschaft im Umbruch".

Ab der Homepage des LSVH, www.lsvh.ch können wir bereits einen ersten Einblick in den Inhalt der Ausstellung gewinnen. Wir finden da die Ausstellungstafeln verkleinert, und unter Dossiers erhalten wir den direkten Zugriff zum interessanten und bebilderten, sorgfältig recherchierten Text von Susanne Haag.

Doch der Eichberg und der ihm folgende, horizontale Spazierweg lohnen stets einen Besuch, vor allem jetzt, wo es Frühling ist. Wir geniessen einen wundervollen Blick hinunter zum See und zum Kranz der Berge der ihn begrenzt, und auch für unser leibliches Wohl ist gesorgt, und im Eingangsbereich zum Hotel finden wir Motivbilder zu Wasser und See. (esc)

Meistgesehen

Artboard 1