Neuenhof

GV Männerchor Neuenhof

Die Zeit der Generalversammlungen hat auch den Männerchor Neuenhof eingeholt. Leider konnte die Zahl der Teilnehmer den Peterskeller nur zu einem kleinen Teil füllen.

Präsident Hannes Huffer konnte 20 aktive Sänger und ein nicht mehr singendes Ehrenmitglied zu dieser Generalversammlung begrüssen. Krankheit und dienstliche Unabkömmlichkeit verhinderten Vollzähligkeit, was allerdings die Grösse des Chores nicht wesentlich beeinflusst. Der Mitgliederschwund bereitet auch dem Männerchor Neuenhof Sorgen und er steht damit nicht alleine da.

Aber wenden wir uns lieber erfreulicheren Aussagen zu, und die lassen den Männerchor Neuenhof immer noch in einem guten Licht erscheinen. Das stark dotierte Jahresprogramm 2008 wurde ohne Zwischenfälle abgewickelt, sieht man einmal vom schlechten Wetter am Dorffest ab. Aber für solche Einflüsse kann man uns nicht verantwortlich machen. Alle gesanglichen Auftritte am Unterhaltungsabend, am Bezirksgesangfest in Melligen und an diversen Ständchen dürfen als gut gelungen registriert werden.

Gleich gute Noten hat sich der Männerchor aber auch mit seinen Einsätzen beim Dorffest und bei seiner Metzgete verdient, wenn man damit gleich die Wichtigsten nennen möchte. Der Geselligkeit wird grosse Aufmerksamkeit geschenkt, die kommt beim Männerchor nicht zu kurz. Ein schöner Maibummel, eine Reise an den Bielersee die interne Weihnachtsfeier und die schönen Begegnungen mit unseren Freunden vom Gesangverein Frohsinn Holzgerlingen unterstreichen dies. Mit der deutschen Stadt Holzgerlingen verbindet unsere Gemeinde eine gute Partnerschaft und der Männerchor Neuenhof unterstützt diese aktiv mit solchen Begegnungen unter Sängerfreunden.

An der GV wurde der Vorstand einstimmig wiedergewählt und auch der Dirigentin Anke Litzenburger wurde mit überwältigendem Mehr das Vertrauen ausgesprochen. Präsident bleibt Hannes Huffer, der sich in den eineinhalb Jahren seiner Amtszeit gut eingelebt hat und den Verein vorzüglich leitet. Sein vorgelegter Jahresbericht gibt nicht nur umfassend Auskunft über die Aktivitäten des Vereines. Er zeigt auch auf, dass er sich von seinen Sängerkameraden, seinen Vorstandskollegen und der Dirigentin gut unterstützt und getragen fühlt.

Im bewilligten neuen Jahresprogramm nimmt der Unterhaltungsabend am 16. Mai wieder einen wichtigen Platz ein. Die Vorbereitungen laufen, und Sie dürfen sich auf einen wunderschönen, geselligen, stimmungsvollen Abend freuen. Ein weiterer Höhepunkt ist im Herbst geplant. Am Dorffest möchten wir zusammen mit dem Gesangverein Frohsinn Holzgerlingen einen ökumenischen Gottesdienst gestalten helfen. - Es würde zu weit führen, hier noch länger auszuholen. Die Generalversammlung vom 14.2.2009 darf als eine gelungene, informative und auch gesellige Veranstaltung verbucht werden und dazu trugen nicht zuletzt ein feines Nachtessen mit unseren Frauen und ein gemütlicher Ausklang ganz wesentlich bei. (apo)

Meistgesehen

Artboard 1