Am 8. März 2019 fand im Foyer der Wynenschulanlage Oberkulm die Generalver-sammlung des Natur- und Vogelschutzvereins Oberkulm (NVVO) statt. Im ersten Teil des Abends konnte Ernst Hofmann mehr als 50 Personen begrüssen. Er referierte zum Thema „Das Liebesleben der Blumen“. Mit seinem enormen Wissen vermochte er die Zuhörer zu fesseln. Den spannenden Vortrag ergänzte er mit  faszinierenden Bildern.

Anschliessend konnten die Präsidentinnen zur Generalversammlung 38 Mitglieder begrüssen. Die Pflichttraktanden wurden zügig behandelt. Auf die GV 2019 hat Cornelia Pasinelli demissioniert.  Elisabeth Krack verabschiedete sie nach 3-jähriger Mitarbeit im Vorstand und übergab ihr ein Präsent.

Das Jahresprogramm 2019 sieht am 6. April die Bäumlipflanz-Aktion mit den Eltern der im Jahr 2018 geborenen Kinder vor. Am 18. Mai ist eine Exkursion zum Thema „Das Liebesleben der Blumen“ vorgesehen, am 10.  August der Familientag zum Thema „Biber und Fischotter sowie am 14. September der Arbeitshalbtag. Weiter ist jeweils am ersten Sonntag im Monat von 11 – 16 Uhr die Semmlen-Hütte geöffnet.

Der Natur- und Vogelschutzverein würde sich freuen, im laufenden Jahr mit den angebotenen Aktivitäten auf grosses Interesse bei der Bevölkerung zu stossen.