Zur 22. GV des Frauenturnvereins konnte die Präsidentin Dagmar Seeberger
32 Turnerinnen und 6 Gäste begrüssen. Der Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr liess die verschiedenen Höhepunkte Revue passieren. Neben den
33Turnstunden nahmen einige Turnerinnen auch am Nachtmarsch in Ehrendingen, und an der Walkingnight in Gebenstorf teil. Auch die gemütlichen Aktivitäten wie
die Vereinsreise, das Brötle und der Chlaushöck bleiben vielen in Erinnerung.

2009 war ein arbeitsintensives Jahr für alle turnenden Vereine in Niederrohrdorf.
Im September fand bei uns die Landsgemeinde, der „ Aargauischen Turnveteranen" statt. Alle turnenden Vereine spannten zusammen und konnten so die Bewirtung der über 700 Gäste gut und speditiv bewältigen. Der Höhepunkt des Vereinsjahres war für alle turnenden Vereine die Turnshow am 6. /7. November. Nach 4 Jahren Unterbruch wegen Renovation und Neubau der Schulanlagen, wagten wir einen Neu-Start unter dem Motto „Las Vegas". Das OK hat sehr gute Arbeit geleistet und die technischen Leiter-/innen haben zündende Ideen in lustige und anspruchsvolle Bühnendarbietungen verwandelt. Auch einige FTV- Frauen haben unter Leitung von Dagmar eine Nummer einstudiert und mit viel Spass und Erfolg aufgeführt. Aber auch hinter den Kulissen hatten wir tatkräftig mitgeholfen.
Esther Wiederkehr als Tagespräsidentin führte die Wahl des Vorstandes durch. Die Präsidentin Dagmar Seeberger, die Vorstandmitglieder Ursula Bhend, Cäcilia Meier und Anny Vogler wurden wiedergewählt. Für die zurückgetretene Aktuarin Irene Baldinger konnten wir Iris Ditten gewinnen. Neue Revisorin ist Christine Attiger und als neues Vereinsmitglied durften wir Monika Krauer begrüssen. "2010 werden wir uns vor allem auf das Turnen konsentrieren können, da keine speziellen Anlässe geplant sind. Und wir würden uns jederzeit über neue Kolleginnen freuen."
Unter Verschiedenem mussten wir zur Kenntnis nehmen, dass unsere beiden langjährigen Kitu -Leiterinnen (Kinderturnen für 5- bis 7 Jahre) aufhören möchten.
Wir suchen 2 Frauen, welche den Plausch haben mit Kindern spielerisch
zu turnen. Jeweils von Oktober bis zu den Frühlingsferien 1 Stunde pro Woche.
Das Interesse am „ Kitu" ist sowohl bei den Kindern als auch bei den Eltern sehr gross. Weitere Infos dazu gibt gerne die Präsidentin Dagmar Seeberger
Tel 056 406 05 07 oder hartl.seeberger@bluewin.ch. (dse)