Baukader Schweiz Sektion Fricktal neu Sektion Fricktal-Brugg-Baden

Generalversammlung vom 29. Januar 2016 im Restaurant Bären, Bözen.Der Präsident Viktor Erdin begrüsste die 23 Mitglieder und im besonderem die Geschäftführerin von Baukader Schweiz, Frau Barbara Schiesser, zur Generalversammlung.

Auch war ein Interessierter anwesend, welcher sich für die Mitgliedschaft bewarb und im Verlauf des Abends als neues Mitglied aufgenommen werden konnte.

Hauptthema diese Generalversammlung war die Fusion der Sektion Brugg-Baden zur Sektion Fricktal.

Aus diesem Grund fand im Nebenraum zeitgleich die Generalversammlung der Sektion Brugg-Baden unter der Leitung des Präsidenten Markus Holenstein statt. Im Vorfeld dieses Abends fanden verschiedene Sitzungen statt bei welchen die gemeinsame Zukunft besprochen wurde. Auch wurden im vergangenen Vereinsjahr verschiedene Anlässe, Ausflüge und Veranstaltungen gemeinsam durchgeführt.

So stimmten beide Sektionen der Fusion einstimmig zu und der Erste Teil der Generalversammlungen konnte abgeschlossen werden. Beim gemeinsamen Nachtessen stärkten sich Mann und Frau für den zweiten, gemeinsamen Teil der Generalversammlung.

Frisch gestärkt ging es daran wichtige Punkte zu genehmigen. So wird die "neue" Sektion unter dem Namen Fricktal-Brugg-Baden auftreten.

Auch wurde der neue Vorstand gewählt welcher von beiden "alten" Sektionen besetzt wird. Den drei abtretenden Vorstandsmitgliedern wurde für ihren Einsatz und das Engagement gedankt und ein Präsent überreicht. Es sind dies: Markus Holenstein und Oliver Saxer aus der Sektion Brugg-Baden und Thomas Senn aus der Sektion Fricktal.

Anschliessend wurde das neue Jahresprogramm vorgestellt, welches wiederum interessante Besichtigungen, Führungen und Vorträge verspricht.

Auch in diesem Jahr konnten langjährige Mitglieder von Baukader Schweiz geehrt werden.

- für 55 Jahre Mitgliedschaft: Fritz Waldmeier aus Wallbach.

- für 45 Jahre Mitgliedschaft: Heinz Rubin aus Asp

- für 25 Jahre Mitgliedschaft: Christian Meier, Paul Schiling, Luigi Gurini

Gegen Ende der Generalversammlung überbrachte die Geschäftsführerin Barbara Schliesser Grüsse von der Geschäftsstelle in Olten sowie vom Zentralvorstand. Sie informierte die Anwesenden über den aktuellen Stand der Vertragsverhandlungen im Baugewerbe, den Stand der Mitgliederwerbung mit den verschiedenen Möglichkeiten (Jungmitglieder, etc.) und der Arbeitnehmerorganisation Novatrava.

Erfreulich ist auch die Zahl der neuen Mitglieder welche im letzten Jahr zum Verband gestossen

sind (+288).

Nach dem offiziellen Teil wurde noch viel diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht. 

Baukader Fricktal besteht aus Kadern und Berufsleuten aus dem ausführenden und planerischen Bereich des Bauhauptgewerbes, Zuliefern, etc.. Neumitglieder sind jederzeit willkommen. Informationen unter www.baukader.ch Sektion Fricktal-Brugg-Baden.