Seener-Männerstamm

Gut besuchte Jahreseröffnungs-Versammlung!

megaphoneVereinsmeldung zu Seener-Männerstamm Seener-Männerstamm

Am 08. Januar führte der Seener-Männerstamm seine Jahreseröffnungs-Versammlung durch. Dazu fanden sich 95 Mitglieder im Saal der Ref. Kirchgemeinde ein. Die Seoner-Pensionierten-Vereinigung kann sich eines laufenden Zuwachses erfreuen. So konnte Obmann Huber wiederum 7 neue Mitglieder willkommen heissen, womit sich die eingeschriebene Mitgliederzahl auf 135 erhöhte. An den monatlichen Anlässen nehmen in der Regel knapp die Hälfte davon teil. Anlässlich des Jahresrückblickes wurden Gloor Fritz und Ueli Lüscher, zwei langjährige Männerstamm-Mitglieder, welche sich während mehreren Jahren zur Mithilfe beim Konfirmations-Apero zur Verfügung gestellt hatten, verabschiedet. Als Dank überreichte ihnen der Obmann ein Präsent. An der Versammlung liess man zudem den gemeinnützigen Toggenburger-Einsatz vom vergangenen Mai, sowie den Turnierverlauf der Petanque-Gruppe, Revue passieren. Nach der Vorstellung des Jahresprogrammes 2019 hielt Marco Dössegger, von der polizeilichen Beratungsstelle für Verbrechensverhütung, ein interessantes - auf Senioren zugeschnittenes Referat über Trickdiebstähle, Enkel-und Geldwechselbetrüge. Anschliessend an die Versammlung offerierte die ref. Kirchgemeinde ein z’Vieri. Zum Dessert gab‘s Dreikönigskuchen nach Loretinis-Rezeptur! Wer das Glück hatte und einen König zog, wurde zusätzlich mit einer Flasche Wein belohnt. Am 19. Februar findet die erste diesjährige Exkursion statt. Sie gilt der Besichtigung der Stiftung für Behinderte in Lenzburg. Weitere Details sind dem Jahresprogramm zu entnehmen.

Meistgesehen

Artboard 1