Karateclub

Grosser internationaler Karate Auftritt von Murat Sahin

megaphoneVereinsmeldung zu Karateclub
..

Cheftrainer Karateclub Laufenburg erreicht Bronze an internationalem „Dutch Open“

Am vergangenen Wochenende vom 5./6. März 2011 fand in Rotterdam, Holland, das jährliche „Dutch Open" statt. Ein internationales Punkteturnier, das jedes Jahr hunderte Karatekas anlockt, so auch die Karatekas aus Laufenburg und Rheinfelden.
Das Team, bestehend aus Murat Sahin, Rojomon Nagaroor, Alexandra Nold und Fabio Bologna, reiste in Begleitung von Coach Zübeyir Sahin am Freitagmorgen nach Rotterdam um am Turnier teilzunehmen.

Wie bereits im letzten Jahr, war Murat Sahin, Cheftrainer des Karateclub Laufenburg, an diesem Turnier wieder erfolgreich. Er kämpfte in Kumite -75 Kg, wie immer eine der Kategorien mit den meisten Teilnehmern. Von insgesamt 80 Kämpfern, konnte Murat Sahin in 5 Kämpfen den 3. Platz erreichen, eine sensationelle Leistung, die auch hier wieder das hohe Niveau des leidenschaftlichen und ehrgeizigen Kämpfers zeigt.

Rojomon Nagaroor aus dem Karateclub Rheinfelden und Fabio Bologna aus Laufenburg starteten ebenfalls beide in der Kategorie -75 Kg und auch Alexandra Nold aus Laufenburg startete am Turnier bei den Frauen -61 Kg. Das Team verbrachte ein erfolgreiches und aufregendes Wochenende und freut sich bereits auf ihren nächsten internationalen Auftritt.

Meistgesehen

Artboard 1