Tischtennis-Club Aarau

Gönhard-Champion 2013

megaphoneVereinsmeldung zu Tischtennis-Club Aarau
Nicolas Gloor,  Gönhard-Champion 2013

Nicolas Gloor, Gönhard-Champion 2013

An 20 Trainingstagen und 7 Turnieren konnten Punkte für den Titel des Gönhard-Champion 2013 gesammelt werden. Die Teilnehmerzahlen waren sehr erfreulich. Im Schnitt beteiligten sich 15 - 18 Personen an den Turnieren und Trainings. Die fleissigsten Trainingsbesucher waren Dominik Eggimann und Timo Kuronen mit jeweils 19 von 20 möglichen Punkten. Dicht gefolgt von Matthias Zinniker, Matthias Hartmann und Simon Felix mit je 17 Punkten. An den Turnieren sammelten Nicolas Gloor vor René Furer die meisten Punkte.

Die Gesamtwertung und den Titel Gönhard-Champion 2013 gewann wie im letzten Jahr Nicolas Gloor mit 8 Punkten Vorsprung vor Beat Schneider und René Furer. Herzliche Gratulation! Die Pokal- und Preisübergabe erfolgte bei einem gemeinsamen Pizzaessen, das vom Verein spendiert wurde. Nebst den Siegern danke ich allen Teilnehmern, die mit ihrem aktiven Mitmachen zum Erfolg des Turniers beigetragen haben.

Beat Schneider, Spielleiter

Meistgesehen

Artboard 1