Die Generalversammlung des Männerturnverein MTV „Alte Sektion" Aarau wurde kürzlich zum 135. Mal durchgeführt. Auch dieses Jahr durften die Frauen diesem Anlass beiwohnen, allerdings etwas im Hintergrund verweilen, bis die obligaten Traktanden abgearbeitet waren. Der Präsident, Beat Huber konnte in seinem Jahresbericht gute Nachrichten verlesen. Unser Verein ist wieder um 4 Mitglieder gewachsen, sehr zur Freude aller. Denn in der heutigen Zeit ist es nicht einfach den Mitgliederbestand zu halten, noch weniger zu vergrössern. Meistens müssen ältere Mitglieder aus gesundheitlichen Gründen aussetzen oder gar zurücktreten. Das Turnprogramm von Oberturner Bruno Lippi hat sich bewährt. Nach ca. 20-30 Minuten Entspannungsübungen und Einlaufen wird regelmässig Volleyball gespielt, nicht wettkampfmässig, sondern den Fähigkeiten der älteren Turner angepasst. Sind Sie interessiert in unseren Reihen mitzumachen? Ein Prospekt liegt bei Aarau Info auf. Nach der Generalversammlung konnten alle Eingeladenen bei Speis' und Trank einige gemütliche Stunden verbringen. RSC