1. Generalversammlung des Gemeinnützigen Frauenvereins Stein

Die Vorsitzende, Mechthild Babel, durfte 64 Mitglieder begrüßen. Nach den üblichen Traktanden ließ die Vize-Präsidentin, Franziska El-Hozayel, das vergangene Vereinsjahr nochmals Revue passieren. Der Höhepunkt war das Buurezmorge im Oktober, der Reinerlös von CHF 1310- konnte dem Schweizerischen Gehörlosenbund, überwiesen werden. Auch in diesem Jahr konnten -31- Mitgliedern Geburtstagswünsche überbracht werden. Im Andenken an das verstorbene Ehrenmitglied Lotti Benz, erhoben sich die Anwesenden für eine Gedenkminute. Unter dem Traktandum Wahlen wurde Mechthild Babel nach 7 Jahren Vorstandsarbeit verabschiedet, sie erhielt einen Gutschein, ein Blümli und viel Applaus. Die sechs verbleibenden Vorstandsmitglieder, inklusive der bisherigen Volontärinnen Concetta Libonati und Ewa Sawlewicz wurden in Globo für die nächsten 3 Jahre wiedergewählt. Die Revisorinnen Benie Ankli und Rita Strässle wurden ebenfalls unter großem Applaus in ihrem Amt bestätigt. Auch konnte wiederum keine neue Präsidentin gefunden werden. Ansprechperson nach außen wird deshalb weiterhin die Vize-Präsidentin

Franziska El-Hozayel sein.  

Anschließend konnte die Vorsitzende 13 neue Ehrenmitglied ernennen, 10 waren anwesend, sie sind seit 50 Jahren Mitglieder im Verein. Für ihre Treue werden ihnen die Urkunden zusammen mit einer Rose übergeben.

Dann wurde das neue Jahresprogramm vorgestellt. Für weitere Infos betreffend des Jahresprogramm kann man sich unverbindlich an die Vize-Präsidentin

Franziska El-Hozayel, Telefon 062 873 28 38, wenden.

Die Versammlung beschloss, CHF 500.- an das Frauenhaus Aargau / Solothurn, die Claire und George Hotelspitex und CHF 500.- an die Mercyships.ch zu vergaben.

Den Erlös aus der Mohrenkopftombola, erhält der Schweizerische Verein für Heilpädagogik in der Ukraine der uns von Frau Barbara Haselberg vorgestellt wurde. Wir bedanken uns bei den folgenden Geschäften, die uns mit einer Spende so großzügig unterstützt haben:

Rheinkraftwerk Säckingen (großzügige Barspende), Fahrschule Hansruedi Schlatter Stein, Rheinapotheke Stein, Metzgerei Müller, Sportzenter Bustelbach, Salzgrotte Stein, Vincenz Apotheke Eiken, Restaurant Steinbock, Mikado und diverse Private.

Nach dem geschäftlichen Teil übergab die Vorsitzende Mechthild Babel, dass Wort Barbara Haselberg. In einem interessanten Vortrag mit vielen Fotos erläuterte sie uns die Organisation und die Arbeit des Vereins.

Mit Sandwichs, Kaffee und der Mohrenkopftombola fand die Generalversammlung einen gemütlichen Ausklang.