Im Restaurant Carina begrüsste die Präsidentin Blanca Süess 18 Turnerinnen, 10 Passivmitglieder und 3 Gäste. Leider konnten keine neuen Mitglieder aufgenommen werden. Der Jahresbericht war ein kurzer Rückblick auf ein abwechslungsreiches Vereinsjahr: Schnurballnight, Fahrt ins Blaue, Brötliexamen, Halbtageswanderung über den Bruggerberg, Turnfahrt ins Entlebuch, Suserbummel und vieles mehr neben gesundheitsfördernden Turnstunden. Die Kassiererin legte eine erfreuliche Rechnung vor. Der Erhöhung des Jahresbeitrages um Fr. 5.- wurde diskussionslos zugestimmt. Blanca Süess als Präsidentin, Anna Serratore als Kassiererin und Christine Bruggmann als Leiterin und Aktuarin  wurden wiedergewählt. Als Revisorinnen amten im neuen Vereinsjahr Brigitte Haller und Sonja Schwob. Neben den gewohnten Aktivitäten stehen eine Halbtageswanderung, die Turnreise ins Toggenburg und die Teilnahme am Kantonalturnfest in Brugg auf dem Programm. Als Dank für fleissigen Turnstundenbesuch erhielten Vreni Mattenberger, Ruth Mucher, Annelies Müller und Blanca Süess ein Geschirrtuch. Eine Diaschau mit lustigen Bildern vergangener Reisen und ein feines Nachtessen rundeten die GV 2011 ab.