Ende Januar versammelten sich 43 der insgesamt 54 Vereinsmitglieder der Männerriege Bözen in der Post zur Generalversammlung. Der Präsident, Hans-Peter Liebhart, führt kompetent durch den Abend. Nach der Totenehrung (Alfred Pfister, Ruedi Pfister) und dem Protokoll der letzten GV liess der Präsident das vergangene Vereinsjahr mit vielen sportlichen und kameradschaftlichen Erlebnissen Revue passieren. Jörg Welte stellte das vergangene Jahr aus der Sicht Faustball und Hanspeter Pfister stellte die sauber abgefasste Jahresrechnung vor. Der Oberturner, Heinz Heuberger, stellt das Vereinsjahr 2019 vor mit dem Höhepunkt des Eidgenössischen Turnfestes in Aarau. Wiederum wird der Maskenball durchgeführt. Er findet am 16. März 2918 mit dem Motto «COMICS» statt. Die Männerriege stellt den Müttern am Nachmittag die dekorierte Turnhalle für den Kinderfanacht zur Verfügung. Die Sieger auf den vordersten Plätzen der Jahresmeisterschaft wurden geehrt. Sven Kistler, der Präsident des Turnvereins bedankte sich für die Spende an die Jugendriegen und freut sich auf eine weitere Teilnahme der Männerriege an der VIVA STAFETTE am 31. August. Der Ehrenpräsiden, Koni Erb, bedankte sich für die Arbeit. Dies wurde von der Versammlung mit Applaus unterstütz. Nach der GV genossen wir ein tolles Abendessen bei unserem Vereinskamerad Peter Heuberger und genossen tollen Service in der Post in Bözen.