Am Donnerstag, 21. März 2013 fand in den Räumlichkeiten der `freizeitwerkstatt aarau` die alljährliche Generalversammlung statt. 

Der `freizeitwerkstatt aarau` war es gelungen, dank der intensiven Mitarbeit aller Vorstandsmitglieder, im 2012 neue und spannende Kurse zusammenzustellen. Die Töpferwerkstatt, welche dreimal die Woche geöffnet ist, war wiederum ein beliebter Treffpunkt für kreative Menschen. 

Wir dürfen auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. 

Neuen Wind in die `freizeitwerkstatt` brachte Pia Blaser, die nach den Sommerferien 2012 Heidi Bucher als Präsidentin ablöste. 

Verabschieden mussten wir uns von unserer langjährigen Vizepräsidentin Susanne Ernst, die sich immer mit viel Herzblut und Engagement für die `freizeitwerkstatt` eingesetzt hat. Das Vizepräsidium wird von Nicole Lehner übernommenan. Einen weiteren Wechsel gab es bei den Revisoren; Chantal Huber, die seit 2003 dieses Amt inne hatte, wird von der ehemalige Präsidentin Heidi Bucher abgelöst. 

Neu im Vorstand durften wir Tamara Shontshang willkommen heissen. 

Der Jahresbericht und die Jahresrechnung 2012 sowie das Budget 2013 wurden einstimmig genehmigt. 

Nach dem offiziellen Teil der Generalversammlung und dem Apéro schnitzen wir, unter der Leitung von unserer Praktikantin Francesca Bardel, einen Schwan.

Das Schnitzen von Motiven aus Obst und Gemüse ist eine Jahrhundert alte asiatische Tradition, die es in sich hat. Dank der kompetenten Leitung und natürlich unserem handwerklichen Können, hatte am Schluss jeder eine Menge gelernt und einen dekorativen Apfelschwan zum Heimnehmen. 

Es war ein gelungener Abend. Der Vorstand ist sich einig, dass er auch in Zukunft mit vielen interessanten Kursen aufwarten wird und eine attraktive offene Töpferwerkstatt zur Verfügung stellen will. 

Wer sich für Kurse, die offene Töpferwerkstatt, eine Mitgliedschaft oder für Geschenkgutscheine interessiert, findet unter www.freizeitwerkstatt-aarau.ch alle Angaben.