Zur 83. Generalversammlung traf sich der Damenturnverein Boniswil im Rest. Seeblick. Nach einem feinen Nachtessen konnte die Präsidentin Carola Urech 15 Aktive, 4 Ehrenmitglieder, 2 Mitturnerinnen, sowie 1 Delegationen des Männerturnvereins und des Turnvereins begrüssen.

Die verschiedenen Jahresberichte gaben nochmals einen Einblick in das vergangene Jahr. Im Vordergrund stand u.a. das Turnfest in Muri, die Turnfahrt, die Ü-23 Party, etc.

Die Vereinsrechnung, welche mit einer kleinen Vermögenszunahme abschloss, wurde von der Kassierin präsentiert und von der Versammlung genehmigt.

Unter Mutationen musste ein Austritt verzeichnet werden. Neu in den Verein aufgenommen wurden Linda Rütsche und Irene Nöthiger.

Demissionen lagen keine vor. In diesem Sinne gab es keine Änderung im Vorstand oder der Leitung zu verzeichnen

Danach besprach man zusammen das Arbeitsprogramm 2010. Im Vordergrund stehen das Kreisturnfest in Staffelbach und auch der Turnerabend in Boniswil.

Mit dem Turnfahrtenbericht wurde die letztjährige Turnfahrt im Berner Seeland nochmals allen Beteiligten in Erinnerung gerufen.

Unter dem Traktandum Verschiedenes wurde u. a. über das Trainingsweekend und das Regionalturnfest informiert.

Ehrungen
Für fleissigen Turnbesuch (weniger als 3 Absenzen) durfte Petra Holliger ein Geschenk entgegen nehmen.

Allen Leiterinnen, Vorstandsmitgliedern und den Rechnungsrevisorinnen wurde als Dank für ihren Einsatz ein Präsent für ihre Tätigkeit übergeben. (ah)