Velo + Bike Team

Gelungener Auftakt zur Wintermeisterschaft in Holderbank

megaphoneVereinsmeldung zu Velo + Bike Team
..

Bei schönstem Herbstwetter fand der erste Lauf der Wintermeisterschaft statt. Organisator dieser Meisterschaft ist das Velo + Bike Team Seetal.

Der erste Lauf war der Dualcup (Parallelslalom) in Holderbank. Das Rennen ausgesteckt und die Festwirtschaft betrieben haben Fahrer von René's Veloshop aus Holderbank. Die Fahrerbeteiligung und die Fangemeinschaft waren gross. Petra Henzi, Olympia Sechste in Peking, war am Streckenrand und unterstützte ihr Gottenmeitli beim Rennen. Toll, vor einem solchen Publikum zu fahren.

Das Feld durfte sich sehen lassen. Sogar Olympiateilnehmer wollten sich mit den Hobbybikern messen. Florian Vogel und Sidney Gerber (Fourcrossfahrer EM) mussten alles geben, um in die Ränge zu fahren.
Zuerst wurden Ausscheidungsrennen gefahren. Bei zwei Läufen galt die bessere Zeit. In den Finalläufen gab es die K.O. Ausscheidung. Mit „getunten" Bikelenkern und Gabeln ausgestattet, wurde mit viel Lärm um die Kippstangen geknallt. Nicht nur die Hobbyfahrer, auch die Cracks hatten manchmal Bodenkontakt. Was vor allem auch aufgefallen war, dass nicht nur die Jungen, sondern auch die älteren Semester Spass an einem Dualcup hatten.

Sieger des ersten Laufs: Kat.Soft: Nadia Grod, Besenbüren. Kat. Schüler 1: Nicola Suter, Seon. Kat. Schüler 2: Pascal Huser, Seon. Kat. Fun: Daniel Kiener. Kat. Senioren: René Leder. Kat. Füröbeler: Martin Bitterli, Seon

Rangliste unter: www.vbtseetal.ch

Danke an das Team René's Veloshop für die Ausführung des Laufs und allen Sponsoren für ihre Unterstützung.

Der nächste Lauf ist der Bike-OL in Seon am 8. November 2008.

Doris Suter

Meistgesehen

Artboard 1