SV Volley Wyna

Fünf Volleymatches an einem Samstag

megaphoneVereinsmeldung zu SV Volley WynaSV Volley Wyna
Die 2. Liga-Damenmannschaft will nach einem durchzogenen Saisonstart am Samstag, 18. November wichtige Punkte gegen Kanti Baden holen.

Die 2. Liga-Damenmannschaft will nach einem durchzogenen Saisonstart am Samstag, 18. November wichtige Punkte gegen Kanti Baden holen.

Am kommenden Samstag, 18. November erwarten die Zuschauer gleich fünf Matches des SV Volley Wyna in der Pfrundmatte. Nebst den 2. Liga-Herren und den U23-Juniorinnen werden sämtliche Damenteams ihr Können unter Beweis stellen.  

Am Samstag, 18. November steht bereits die zweite Heimrunde dieser Volleysaison in Reinach auf dem Programm. Von 10.30 bis 17 Uhr erwarten das Publikum in der Dreifachturnhalle Pfrundmatte gleich fünf Matches von Damen-, Herren- und Juniorinnenteams des SV Volley Wyna.

Die U23-Juniorinnen machen dabei um 10.30 Uhr den Anfang und müssen gegen das erstplatzierte Rheinfelden ran. Die Mannschaft ist jedoch selbst gut in die Saison gestartet und befindet sich momentan auf dem vierten Tabellenrang. Eine weniger erfreuliche Vorrunde durfte bislang das Damen 1 in der 2. Liga verzeichnen. Nach drei Niederlagen und einem knappen 3:2-Sieg will die Mannschaft am Samstag ab 13 Uhr wichtige Punkte gegen Kanti Baden holen. Zeitgleich beginnen auch die Matches der beiden 4. Liga-Damenteams. Beide befinden sich momentan im Mittelfeld ihrer jeweiligen Gruppentabelle. Das Damen 2 muss sich an der Heimrunde gegen das tieferplatzierte Volley Meisti beweisen und das Damen 3 spielt gegen SV Wettingen Lägeren, die momentan den zweiten Tabellenrang belegen. Um 15.30 Uhr absolviert schlussendlich noch die erste Herrenmannschaft sein viertes Saisonspiel gegen Kanti Baden. Die beiden Teams trennen nur ein Tabellenrang – ein spannendes Match ist vorprogrammiert.  

Wie bei jeder Heimrunde ist nebst der sportlichen Unterhaltung auch für das leibliche Wohl mit Hot Dogs, Kaffee und feinen Kuchen des Vereins-Beizlis gesorgt. Der SV Volley Wyna freut sich auf zahlreiche Besucher.

www.volleywyna.ch

Meistgesehen

Artboard 1