Männerriege

Fricker – Hallen Faustballturnier vom 23.01.2010

megaphoneVereinsmeldung zu Männerriege

Team 2002 wurde Turniersieger

Das diesjährige Fricker Hallen Faustballturnier fand am 23.Januar 2010 in der
Ebnet Dreifach Turnhalle zu Frick statt. Gemeldet waren 16 Mannschaften,
davon vier Frickermannschaften (MR Frick1+2, TSV Frick Volley und VFG
Fricktal). „Gekämpft" wurde um den oben abgebildeten Turnierpreis,
gesponsert von Thomas Schweizer - AutoPneu Schweizer.

Gestartet wurde um 11.00 Uhr, was sich seit einiger Zeit bewährt hat.

Es gab acht Vorrunden zu je drei Gruppenspielen pro Mannschaft. Die Spiele
dauerten pro Satz (gespielt wurde über zwei Sätze) zwei mal acht Minuten für
jede Mannschaft.
Danach wurde eine Zwischenrangliste erstellt, wobei die Gruppenersten und -
Zweiten um den Turniersieg spielten, im KO-System (wie Champions-Leage).
Die Gruppendritten und -Vierten um die Ränge neun bis sechszehn, eben-
falls im KO-System. Es gab wie näher der Final kam, immer interessantere
Paarungen und dadurch spannende und knappe Viertelfinal-, Halbfinal- und
Finalspiel(e).

Um den Turniersieg musste hart gekämpft werden. Im Final standen sich dann
der MTV Herznach und das Team 2002 gegenüber.

Sieger mit einem Gutball aus zwei Sätzen wurde das TEAM 2002. Den zweiten Rang belegte der MTV Herznach vor der MTV Oberhof und der
MR Schinznach Dorf.

Die Rangliste findet man auch auf unserer Homepage;
www.maennerriege -frick.ch


Ich möchte mich noch auf diesem Weg den teilnehmenden Mannschaften
meinen Dank aussprechen, für die schönen und interessanten Spiele und für
den regelmässigen Besuch von unserem Hallenturnier.


Ebenfalls geht mein Dank an den Wirtschaftschef und seiner Mannschaft, wie
unseren Torten- und Kuchenbäckerinnen.
Ohne Unterstützung der Mitglieder (und Partner) der MR Frick wäre es nicht
möglich dieses Turnier durchzuführen.


Als Vorschau, das Fricker Turnier findet am 24.April 2010 statt. (rgr)

Meistgesehen

Artboard 1