Gränichen

FDP Bezirk Aarau will zusätzlichen Sitz

megaphone
16 Kandidierende der FDP.Die Liberalen Bezirk Aarau sind bereit einen zusätzlichen Sitz im Bezirk zu erobern

Grossratswahlen 2016

16 Kandidierende der FDP.Die Liberalen Bezirk Aarau sind bereit einen zusätzlichen Sitz im Bezirk zu erobern

An der Generalversammlung auf der ZehnderMatte in Gränichen wurden die Kandidaten für die Kreis- und Bezirkswahlen sowie für die Grossratswahlen nominiert. Das Ziel ist klar, die Liberalen wollen einen zusätzlichen Sitz im Bezirk Aarau erobern.

Eröffnet wurde der Abend von Ueli Price, dem Präsidenten der FDP Gränichen, der nach einigen Grussworten an den Präsidenten des FC Gränichen, Samuel Keppler übergab. Dieser erzählte von den Herausforderungen, vor welchen der FC steht und zeigte, wie professionell der Verein organisiert ist. Eine Finanzplanung über 10 Jahre ist keine Selbstverständlichkeit.

Danach führte Michel Meyer, Präsident der FDP Bezirk Aarau, durch die Nomination und die Generalversammlung. Er betonte, dass alle Kandidierenden hoch motiviert sind und sich sehr auf den Wahlkampf freuen. Zackig stellten sich alle sechzehn Kandidaten in jeweils einer Minute vor und betonten ebenfalls, dass sie sich alle voll für die FDP im Bezirk Aarau und die Wählerinnen und Wähler des Bezirks einsetzen werden. Alle Kandidierenden sind sich einig, ein vierter Sitz im Bezirk Aarau ist ein erreichbares Ziel.

Einstimmig wurden alle Kandidaten nach der Vorstellungsrunde von den anwesenden Mitgliedern nominiert.

Nachdem auch alle Traktanden der Generalversammlung behandelt waren, gingen die Mitglieder nach draussen und genossen nicht nur den ersten richtigen Sommertag, sondern auch ein köstliches Abendessen.

Folgende Personen wurden nominiert:

Reto Leiser (bisher), Aarau, für das Bezirksgerichtspräsidium

Heidi Hunziker (bisher), Hirschthal, als Bezirksrichterin

Giorgio Meier (bisher), Aarau, als Bezirksrichter

Urs Bolliger (neu), Aarau, als Bezirksrichter

Dieter Lüscher (bisher), Oberentfelden, als Friedensrichter

Suzanne Marclay-Merz (neu), Aarau, als Bezirksschulrätin

Als Kandidaten für die Grossratswahlen wurden nominiert:

Lukas Pfisterer (bisher), Aarau

Maja Riniker (bisher), Suhr

Ulrich Bürgi (bisher), Aarau

Rainer Lüscher, Aarau

Jürg Willi, Rombach

Michel Meyer, Aarau

Aline Guenin, Aarau

Patrick Herzog, Unterentfelden

Roger Holzer, Gränichen

Björn Lüscher, Oberentfelden

Suzanne Marclay-Merz, Aarau

Christian Oehler, Aarau

Ulrich Price, Gränichen

Anna Wartmann, Aarau

Marianne Wehrli, Küttigen

Bruno Zimmermann, Erlinsbach

Meistgesehen

Artboard 1