Auf dem Pausenhof des Neudorfschulhauses feierte heuer zum ersten Mal eine fröhliche Kinderschar ihr buntes närrisches Treiben. In mitgebrachten und zum Teil selbst gefertigten Kostümen und Masken formierten sich die Oberkulmer Unterstufenschüler und die Kindergärtler zu einem Fasnachtsumzug durchs Dorf. Zur Freude der Kinder und der zuschauenden Eltern erschienen auch die Lehrerinnen voll kostümiert. (Pierre Meier)