VILLIGEN Bei ihrer Preview in der alten Trotte bieten die Vindonissa Singers mehr als ein Blick hinter die Kulissen.

Vom 24. - 27. September sind die Vindonissa Singers mit ihrem neuen Programm «The Key of Life» im Aargau unterwegs. Gleich zweimal sind sie mit rockigen und klassischen Songs im Salzhaus in Brugg zu hören. Begleitet wird das Ensemble von seiner eigenen, eingespielten Band. Doch vor den Konzerten in Brugg bieten die Vindonissa Singers einen besonderen Leckerbissen: Der Tour-Start in Villigen am 24. September ist als besondere Preview gestaltet. Nicht nur, dass die Zuschauer mit Getränken und feinen Apéro-Häppchen verwöhnt werden, die im Eintrittspreis inbegriffen sind. Das Ensemble lässt zudem einen Blick hinter die Kulissen zu. Lieder werden in mehreren Versionen vorgestellt, Songtexte erläutert, die Grenze zwischen Bühne und Publikum scheint gleichsam zu fallen. «Ich freue mich ganz besonders auf diesen Abend», sagt Dirigent Richard Geppert. Er weiss, was er da verspricht, denn in seinen zahlreichen Musicalproduktionen waren diese Previews vor der Premiere der ganz grosse Renner.

 «The Key of Life» - Schlüssel zum Leben, nennen die Vindonissa Singers das Herbstprogramm 2015. Wie man das Aargauer Ensemble kennt, wird nicht nur ein reines Konzert geboten, Choreografie und Inszenierung sind ein wichtiger Teil der mitreissenden Show. Für einmal bedienen sich die Vindonissa Singers in vielen musikalischen Genres. Neben ihrem bekannten, poppigen Sound sind diesmal auch klassische Klänge aller Art zu hören. Termine und weitere Informationen zu «The Key of Life» sind auf der Homepage der Vindonissa Singers zu finden.